Symposium für hocheffiziente schwere Nutzfahrzeuge

Dieses Symposium widmet sich kosteneffektiven Techniken, mit denen messbare Verbesserungen in der Effizienz von Fahrzeugen erreicht werden können. Dies hat oberste Priorität bei den Herstellern mittlerer und schwerer Nutzfahrzeuge angesichts kommender Vorschriften zum Kraftstoffverbrauch und zu Treibhausgasen sowie der unbeständigen Kraftstoffkosten.

Das Programm beginnt mit einem Übersichtsvortrag zu den künftigen Vorschriften hinsichtlich des Kraftstoffverbrauchs und der Treibhausgasemissionen von mittleren und schweren Nutzfahrzeugen und Geländefahrzeugen. Danach befassen sich technische Vorträge mit folgenden wichtigen Themenbereichen:

  • Verbrennungsmotortechniken
  • Hybride (elektrisch und hydraulisch)
  • Fahrzeugtechniken (Elektrifizierung. Kühlsysteme, Reifen mit niedrigem Rollwiderstand, Aerodynamik usw.)
  • Intelligente Transportsysteme.

Planen Sie bereits jetzt den Termin für Gespräche mit Kollegen und Branchenexperten anlässlich dieses einzigartigen Symposiums ein, bei dem es um neue und künftige Technologien geht, welche die Effizienz von Nutzfahrzeugen verbessern und die Abgasemissionen für einen weiten Bereich von Fahrzeuganwendungen senken können.

Folgen Sie uns